Beitrag getagged ‘Windows’

Seit über einem Jahr nutze ich schon Dropbox um Daten zwischen meinen Rechnern hin und her zu schaufeln oder um wichtige Dinge, wie meine Diplomarbeit zu sichern. Im Grunde kann man sagen Drupbox hat meinen USB-Stick ersetzt. Und das zu einem Preis von 0,00 Euro/USD. Von Hause aus bekommt man für den kostenlosen (und werbe freien) Basic Account 2GB Speicherplatz. Nicht viel, aber für Dokumente und ein paar Bilder und das ein oder andere Video durchaus ausreichend. Zudem kann man für jeden geworbenen neuen Benutzer 1/4GB dazu bekommen. (bis max. zusätzlich 3 GB). Darum würde ich mich natürlich sehr freuen, [Weiter lesen…]

Montag, März 8th, 2010 at 12:14 | 2 Kommentare
Kategorien:IT

Ich sitze derzeit daran Scripte auf mehreren Rechnern ausführen zu lassen oder Daten übertragen zu lassen (Thema Backup). Das soll aber auch ausgeführt werden, wenn keine Person diesen Prozess anstößt (Thema CronJob). Das Problem ist nur, da keine echte Person den Prozess anschiebt, ist da auch niemand der ein Passwort für die SSH-Verbindung eingibt. Die Lösung ist die Verwendung des Public-Key-Verfahrens. Und so gehts: 1. Die eigenen Keys-Anlegen ssh-keygen -t rsa Dabei wird man nach dem Dateinamen gefragt in den der Private- und Public-Key gespeichert werden soll. (Standardwerte können getrost beibehalten werden) Dann wird man nach einer Passphrase (ein längeres [Weiter lesen…]

Montag, Februar 8th, 2010 at 20:48 | 0 Kommentare
Kategorien:Linux/Unix

Besonders dann, wenn man Daten von einem Windows Rechner auf ein Linux-System verschiebt. Aber auch wenn man sich Daten mit einem Windows Rechner teilt. In diesen Fällen kommt es vor, dass die unter Windows erstellten Dokumente mit Umlauten und Sonderzeichen leicht schräg im Dateisystem auftauchen. Das liegt daran, dass Windows iso-8859-15 und Linux UTF-8 als Zeichensatz nutzt. Heute hatte ich aber den Fall, dass ich Daten auf eine DVD brennen musste. Allerdings konnte das Brennprogramm die Daten mit den Formatierungsfehlern nicht brennen. Die Lösung: convmv convmv -f iso-8859-15 -t utf-8 -r . Damit wird der Schriftsatz von (from) iso-8859-15 nach [Weiter lesen…]

Donnerstag, Februar 4th, 2010 at 21:11 | 0 Kommentare
Kategorien:Linux/Unix

Ich bin ja ein großer Freund des kostenlosen OpenSource Grafikbarbeitsungsprogrammes GIMP. Ich benutze es sowohl unter Linux, als auch unter Windows und seit dem ich einen Mac habe natürlich auch unter Mac. Das Problem unter Mac ist nur, dass man dazu den X11-Server benötigt. (Eine Anleitung findet man auf der oben bereits genannten GIMP Webseite.) Dieser X11 Server bewirkt aber ein etwas verändertes verhalten als man es bei Mac gewöhnt ist. (Beispielsweise wird kopieren und einfügen Windows like mit der CTRL-Taste durchgeführt und nicht mit der Apfeltaste.) Aber auch bei wechseln der Bedienfenster (Werkzeugkasten, Bearbeitungsbereich und Ebenen und Kanäle) muss [Weiter lesen…]

Sonntag, Januar 3rd, 2010 at 17:42 | 0 Kommentare
Kategorien:Apple

Ich bin jemand der lieber die Tastatur als die MAus nutzt. Kommt das daher das ich mich auch in der Konsole wohl fühle? Egal. Jedenfalls bin ich ja auf Mac OS umgestiegen. Mitlerweile habe ich ja auch die möglichkeit eines mobilen Endgerätes im Haushalt :). Und dazu passend habe ich die Liste von Mac Shortcuts wohlwollend aufgenommen. Sehr Empfehlenswert. Das einzigste, was mir als Umsteiger von Windows zu Linux und zu Mac fehlt ist der Shortcut um auf den Desktop zu kommen. Aber dafür gibt es doch auch eine Lösung Also happy Macing

Samstag, Dezember 5th, 2009 at 11:26 | 0 Kommentare
Kategorien:Apple