Beitrag getagged ‘Kino’

Gestern war ich mit Freunden im Kino und habe mir den neuen “The A-Team – the Movie” Film angeschaut. Ich war ja eigentlich etwas skeptisch, was mich denn erwarten wird. Ob es an das Original aus 80ern1 ran kommt. Am Anfang des Filmes dachte ich noch “okay… wirklich an der Story des Originals halten sie sich aber nicht.” Es gab viel Technik die es sonst nicht gab. Aber als dann Hannibal endlich mit der gewohnten Ruger AC556K aus dem Van sprang fühlte ich mich gleich heimischer. Dann aber merkte ich, dass es “erst” das “wie sie sich kennenlernten” ist. Die [Weiter lesen…]

Freitag, August 13th, 2010 at 12:11 | 0 Kommentare
Kategorien:Filme
Tags:, , , ,

In dem Blog “Gilly’s Playground” wird gerade zu einer sogenannten “Blogparade” aufgerufen. Im normalfall bin ich absolut gar kein Fan von soetwas, aber da es sich eh damit überschneidet, dass ich mal die FLOP-10 meiner gesehenen Filme niederschreiben wollte passt es ganz gut. Meine FLOP-10 Halbe Treppe So einen anstrengenden (deutschen) Film hatte ich echt noch nie gesehen. Leider war ich für den auch noch im Kino. Das war der erste/ einzige Film bei dem ich raus gehen wollte. Hulk was mich dazu getrieben hat den Film zu kaufen weiß ich auch nicht mehr. Clever & Smart Ich war ja [Weiter lesen…]

Montag, März 22nd, 2010 at 11:44 | 0 Kommentare
Kategorien:Filme
Tags:, , ,

Diana hat mich auf diese Seite aufmerksam gemacht durch einen “Deal”, dem man nicht ablehnen könnte. Doch von Anfang an. CityDeal.de bietet fast täglich (ich kann nur über Berlin reden) recht gute Aktionen an, bei denen man gutes Geld spaaren kann. Und so geht es. CityDeal Handelt mit Geschäften, Restaurants und Co. Gutscheine aus. Wenn sie XYZ-Leute ranschaffen, die daran teil nehmen wollen, wird die Aktion durchgeführt. Dabei werden Gutscheine unter Wert verschleudert. Beispielsweise war das “Lockangebot” mit dem mich Diana gelockt hat “Ein 5,00 (FÜNF) Euro Starbugs-Gutschein für nur 1,00 (EINEN) Euro.” Oder auch gerne gesehen sind Sushi-Gutscheine im [Weiter lesen…]

Freitag, Februar 26th, 2010 at 15:16 | 12 Kommentare
Kategorien:Allgemein

Ich versuche mich gerade daran ein paar Videos zu bearbeiten. Ich habe eine DV-Kamera und überspiele die Videos, die ich mit ihr gemacht habe mit Hilfe des Programms Kino auf meinen Rechner. Zusammenschneiden, ein paar Effekte und so weiter sind auch kein Problem mit Kino. Doch leider kann ich Videos nicht im AVI-Format exportieren. OGG, das Videoformat, in das ich exportieren kann, eignet sich wunderbar für den Umgang mit Linux Systemen, doch leider gibt es da ja noch andere. Um auch Windows-Benutzer ohne viel Aufwand ein Blick auf diese Videos zu erlauben convertiere ich die Bilder nachträglich in das AVI-Format. [Weiter lesen…]

Freitag, Februar 6th, 2009 at 15:23 | 0 Kommentare
Kategorien:Linux/Unix

Heute war ich mal wieder im Kino. Eine für mich kostenlose Vorstellung extra für diesen Film, damit man mal etwas mehr Bildung unter die Leute bringt. Also zum Film: Um meinen kleinen Bericht zum Film mal mit einem, wie ich finde, passenden Zitat zu beginnen. “Ja was bleibt von dem Film im Kopf? Tom Cruise.”1 Ja es ist erschreckend, aber wahr. Tom Cruise ist sehr, sehr, SEHR dominant in diesem Film. Gut, das mag für einige Leute auch was gutes sein, doch seit dem ich weiß, mit welchen Leuten Herr C.2 so verkehrt.3 Aber zurück zum Film. Viele weitere Schauspieler [Weiter lesen…]

Sonntag, Januar 25th, 2009 at 22:49 | 1 Kommentar
Kategorien:Filme