Beitrag getagged ‘image’

Wie ich gerade sowohl bei Heise als auch bei Golem gelesen habe macht Tux1 jetzt erst einmal ein Jahr Sabbatical2. In der Zeit übernimmt Tuz den Job und gibt Linux damit ein Gesicht. Grund für diese Umstellung ist, dass auf das allmälige Aussterben ders Tasmanischen Teufels3 durch die Devil Facial Tumour Disease Krankheit. Es soll damit auch auf eine Aktion zur Rettung der Tiere aufmerksam gemacht werden. Und wenn ich mir die mal so ganz oberflächlich anschaue, sollten Sie auch gerettet werden. Masgottchen von Linux (info) [↩]Ich hoffe ich bin nicht der einzigste, der sich an dieser Stelle fragt was [Weiter lesen…]

Mittwoch, März 18th, 2009 at 12:39 | 0 Kommentare
Kategorien:IT

Ich arbeite gerade an einem “kleinen” Projekt1. Dabei werden Daten von Firmen öffentlich dargestellt. Um nun den Firmen zumindest von dieser Seite aus keinen Spam zu zuschanzen, habe ich mich dazu entschlossen, die Mailadressen der Firmen nicht im klartext, und auch nicht in einer “Verschlüsselten” Form (@ wird zu (at) usw) anzuzeigen, sondern sie relativ Spamsicher art als Grafik dazustellen. Und wie man das Technisch macht, und was es bringt will ich hier einmal beschreiben. Was auch erklärt, warum hier in den letzten Tagen (und warscheinlich auch in den nächsten Tagen) wenig neues los war. [↩]

Dienstag, März 3rd, 2009 at 11:34 | 3 Kommentare
Kategorien:Webentwicklung

Schon auf dem WordCamp letzte Woche habe ich festgestellt das auch in der Blogersphere und darüber hinaus, auch bei nicht so Internet begeisterten Menschen ein hohes defizit in Sachen creative commons (cc) gibt. Ein wenig möchte ich damit hier brechen. Was bedeutet es, wenn die cc verwendet werden? Gleich zu beginn, und das scheint die größte Angst alle zu sein, wer sich dazu entschließt die cc zu verwenden gibt nicht automatisch sein Gottgegebenes1 Urheberrecht ab. Im Gegenteil. Die cc helfen jedem sein Urheberrecht weiter zu schützen. Zuvor sollte schnell geklärt werden, was der Unterschied zwischen dem großen C (Copyright)2 und [Weiter lesen…]

Donnerstag, Februar 19th, 2009 at 19:43 | 0 Kommentare
Kategorien:IT

Um es kurz zu sagen, was TiltShifting ist: Es macht, dass Bilder so aussehen, als hätte man Spielzeug fotografiert. Und die Lange Version findet man bei Tante Wiki. Jetzt habe ich eine Seite empfohlen bekommen, die diesen Efekt nachträglich auf Bilder bringt. Die Seite nennt sich http://tiltshiftmaker.com. Und beispiele gibt es einige: Ich finde diese Art von Fotos sehr spannend, und würde sehr gerne mehr davon sehen.

Freitag, Januar 30th, 2009 at 12:52 | 1 Kommentar
Kategorien:Bilder

Einige kennen es. Für andere ist es neu.1 Ich möchte einen Dienst vorstellen, der, wie ich finde, wirklich vielseitig einsetzbar ist. Gemeint ist der Dienst Gravatar. Nach einer Anmeldung bei diesem Dienst wird einem die Möglichkeit gegeben sich im gesamten Web einheitlich darzustellen. Nie mehr auf endlosen Seiten Bilder ändern, sondern ab sofort zentral einmal ändern und alle Seiten ziehen mit.2 Dabei bietet Gravatar viele Möglichkeiten. Angefangen damit, dass man mehrere Mailadressen einzeln verwalten kann3 und diesen auch unterschiedliche Bilder zuweisen kann, kann man auch, was wohl mehr für die Betreiber der Seiten interessant ist, einstellen wie “offenherzig” man auf [Weiter lesen…]

Freitag, Januar 23rd, 2009 at 12:13 | 0 Kommentare