Beitrag getagged ‘Google Maps’

Über einen tweet bin ich auf gMap aufmerksam geworden, ein jQuery Plugin. Bis her fand ich es immer recht mühsam eine Google Map auf eine Seite zu bringen. Doch dank gMap (aktuelle Version 1.1.0) ist das ganze jetzt recht einfach geworden. Alles was man braucht ist ein wenig HTML/ JavaScript Ahnung, einen Google Map API Key und gMap mit jQuery. 3 Zeilen Code reichen aus um eine Karte auf den Bildschirm zu zaubern. (Siehe Dokumentation)

Sonntag, Mai 9th, 2010 at 17:31 | 0 Kommentare
Kategorien:Webentwicklung
TOP