Beitrag getagged ‘github’

Heute möchte ich eine recht nützliche Anwendung vorstellen, die nicht nur eine iPhone Anwendung ist. Notifo ist ein Dienst, der über so genannte Push Benachrichtigungen Nachrichten versenden kann. Der Vorteil von solchen Push Nachrichten ist die geringe Zeitverzögerung, mit der sie übermittelt werden. Push Nachrichten haben keine bis kaum Zeitverzögerung und werden im besten Fall sofort beim Empfänger ausgeliefert. Bis jetzt nutzte ich immer die kostenpflichtige Anwendung Prowl, um mich über diverse Ereignisse benachrichtigen zu lassen. Ich hatte auch schon überlegt dieses System zu nutzen, um einen SMS-Dienst zu bauen, um mit meinen Freunden kommunizieren zu können. Doch dann wurde [Weiter lesen…]

Mittwoch, November 3rd, 2010 at 11:45 | 1 Kommentar
Kategorien:iPhone

Jetzt habe ich mein Studium beendet und stecke mitten im Arbeitsleben. Eine großartige Sache. Endlich wird man auch mal für die harte Arbeit entlohnt, die man macht. 6 Tipps wie man am Ball bleiben kann Ich habe das große Glück, dass ich in einem Bereich arbeite, den ich mag, der mir Spaß macht und für den ich mich auch nach meinen acht Stunden am Tag interessiere. Dadurch fällt es mir leicht, mich neben dem Pflichtprogramm mit der Materie zu beschäftigen. In der Informatik haben sicherlich viele das Glück in dieser Situation zu sein. Aber sicherlich nicht alle. Mit welcher (man [Weiter lesen…]

Mittwoch, Oktober 27th, 2010 at 11:42 | 3 Kommentare
Kategorien:Allgemein

Ich habe mal wieder ein WordPress Plugin geschrieben. Dieses mal erweitert es WordPress um die Möglichkeit Google Analytics und/ oder Piwik Kampagnen in diversen Links einzufügen. Zum Beispiel kann man an seine RSS Feed Links zu den Beiträgen den über ein Backend Formular generierten Kampagnen Link anhängen. So kann man auch ohne Dienste wie FeedBurner1 sehen welche Benutzer über den Feed kam. Zum anderen wird (wenn man es aktiviert) nach speichern eines Beitrages ein mit Kampagnen-Daten versehenen Link nutzen, um auch Twitter Reader zu tracken. Weitere Funktionen sollen auch noch weiter folgen. Gedacht sind Facebook Like-Button und weiteres. (Ideen sind [Weiter lesen…]

Montag, Mai 24th, 2010 at 17:35 | 5 Kommentare
Kategorien:IT

Dank André wurde ich auf reclaimprivacy.org aufmerksam. Sie bieten eine wirklich einfache Möglichkeit die eigenen Privatsphäre auf Facebook zu überprüfen. Ohne die eigenen Daten irgend wo abzugeben. Der Source Code liegt auf github offen und kann eingesehen werden. Wer also Ahnung hat kann sich sicher sein, dass keine Daten gespeichert werden. Und so einfach geht es. Man zieht sich einen Link in die Lesezeichen, geht auf die Privatsphäreneinstellungen des eigenen Accounts und startet den in den Lesezeichen abgelegten Link. Es öffnet sich lediglich ein kleiner Bereich der den Check durchführt und Tipps gibt was zu verändern ist. Meiner Meinung nach [Weiter lesen…]

Samstag, Mai 22nd, 2010 at 14:03 | 0 Kommentare
Kategorien:Social Media
TOP