Beitrag getagged ‘Firefox’

Nach dem ich in meinem letzten Artikel über die Spamflut an Facebook Fake Videos das Wort Pornomodus erwähnt habe, habe ich einige Mails bekommen mit der Frage was denn dieser Pornomodus sei bzw. seit wann ich solch einen Schmuddelkram im Internet veröffentliche. Aber keine Panik es handelt sich dabei um das private Surfen mit dem Browser. Zugegeben klingt Pornomodus ewtas abschreckend. Und der Begriff ist auch nicht auf meinen Mist gewachsen. Ich habe es mal in irgend einem Artikel auf geschnappt als es noch darum ging, dass der der Safari-Browser noch einige Umsetzungsprobleme mit diesem Modus hat. Was macht der [Weiter lesen…]

Dienstag, März 15th, 2011 at 10:28 | 3 Kommentare

Nach dem Supportende für Firefox 3.0.x am 30. März 2010 dachte ich mir ist es doch mal Zeit meine lieben Benutzerin den Genuss von Firefox 3.6 kommen zu lassen. Wie geht man vor: Zuerst einmal sollte die alte Firefox Version deinstalliert werden1. $ sudo aptitude remove firefox Anschließend sollte das neue Repository eingetragen werden. Dazu bearbeitet man (mit root-Rechten [sudo]) die Datei /etc/apt/sources.list Und trägt da folgendes ein Ubuntu 9.04 (Jaunty) deb http://ppa.launchpad.net/ubuntu-mozilla-daily/ppa/ubuntu jaunty main deb-src http://ppa.launchpad.net/ubuntu-mozilla-daily/ppa/ubuntu jaunty main Ubuntu 8.10 (Intrepid) deb http://ppa.launchpad.net/ubuntu-mozilla-daily/ppa/ubuntu intrepid main deb-src http://ppa.launchpad.net/ubuntu-mozilla-daily/ppa/ubuntu intrepid main Ubuntu 8.04 (Hardy deb http://ppa.launchpad.net/ubuntu-mozilla-daily/ppa/ubuntu hardy main deb-src http://ppa.launchpad.net/ubuntu-mozilla-daily/ppa/ubuntu hardy [Weiter lesen…]

Donnerstag, April 29th, 2010 at 14:33 | 0 Kommentare
Kategorien:Linux/Unix

Dem einen oder der anderen wird es sicher bekannt sein, dass man mit JavaScript so die ein oder andere Sache machen kann, die den Besucher entweder beeindruckt, oder verwirren kann, und im schlimmsten Fall auch beeinträchtigen kann. So kann man beispielsweise mit dem JavaScript window.status die Statusleiste des Browsers verändern. Ein möglicher Anwendungsfall ist, dass man auf eine Seite verlinkt (beispielsweise eine Zwischenseite, zum Tracken der Klicks) dem Benutzer aber eine Andere (die auf die dann verwiesen wird) anzeigen will, wenn dieser mit der Maus über den Link geht. Das ganze geht in der Theorie so: <a href=”http://www.seite.de/tracking.php?url=http://www.zielseite.de” onmouseover=”window.status = [Weiter lesen…]

Donnerstag, März 11th, 2010 at 10:22 | 7 Kommentare
Kategorien:IT

Seit einiger Zeit habe ich einen iMac und damit verbunden auch den Safari Browser. Schickes Ding muss ich ja schon zugeben. Doch eine Sache gibt es da schon die mich stört. Der Safari öffnet Links, die mit dem _blank – Target gesetzt wurden1 auch wirklich in einem neuen Fenster nicht in einem neuen Tab, so wie ich es vom Firefox gewöhnt bin. Doch dazu wurde mir letztens ein Tipp zugespielt. Leider muss man das ganze per Hand und per Konsole einrichten. Dazu startet man die Konsole und gibt dort folgendes ein: defaults write com.apple.Safari TargetedClicksCreateTabs -bool true Nach einem neustart [Weiter lesen…]

Sonntag, Juni 14th, 2009 at 22:24 | 0 Kommentare
Kategorien:Apple

Liebe Leser, leider musste ich feststellen, dass FireGPG nicht mehr weiter entwickelt wird. Die Möglichkeit Google Mail (Gmail) über die Weboberfläche PGP zu verschlüsseln besteht leider nicht mehr. Mehr Informationen zum Aus von FireGPG kann man in diesem Artikel lesen. Immer wieder durfte ich mich als Gmail1 Benutzer und FREUND von anderen anhören dass ich meine Emails ja gleich mit CC an Google senden könnte. Denn Google ließt ja mit. So die Meinung. Allen geplapper zum trotz benutze ich immer noch gmail und bin damit so richtig zufrieden. Kein anderer Webmailer konnte mir diese Möglichkeiten bieten die ich jetzt habe. [Weiter lesen…]

Dienstag, Mai 12th, 2009 at 11:07 | 4 Kommentare