Beitrag getagged ‘Apache UserDir’

Benutzern einen eigenen Webspace auf einem Linux-/ Unix-System bereit zu stellen ist bei vielen Multiuser-Systemen eine defacto Standard. Erreichbar ist diese Webpacge dann unter der URL http://serveradresse/~username/. Wie man dies einrichtet und für welche Zwecke dies nützlich sein kann wird im folgenden beschrieben. Eigentlich wollte ich auf einigen Servern ein paar Log-Files veröffentlichen um direkten Zugriff darauf zu haben. Dazu wollte ich dem Benutzer einen eigenen Webspace zur verfügung stellen um die Logs darauf abzulegen. Damit wollte ich mir viel administrativen Aufwand sparen. Doch sitze ich jetzt schon eine ganze Weile daran dieses Problem zu Lösen. Ich konnte mich auch [Weiter lesen…]

Mittwoch, Januar 14th, 2009 at 13:44 | 22 Kommentare
TOP