Wie man einen an die Fritzbox angeschlossenen Drucker unter Ubuntu nutzt

Februar 22nd, 2009 | Tags: , , , , , , , ,
Anzeige

add_fritzdrucker_03Ich benutze zu Hause einen HP Deskjet 930 C Drucker und bin damit sehr zufrieden. Für den Heimgebrauch ist das Ding wirklich OK. Der Drucker ist via USB an eine Fritzbox (7170) angeschlossen, und wird von der im Netz bereitgestellt. Und wie ich diesen Drucker nun unter Ubuntu nutzbar mache, will ich hier zeigen1 .Als erstes öffnet man die Druckerverwaltung von Ubuntu
add_fritzdrucker_01

Anschließend wollen wir einen neuen Drucker hinzufügen (unter Neu -> Drucker).
Als Geräte art wird AppSocket/HP JetDirect ausgewählt (auch bei nicht HP-Druckern)
Als Host wird entweder die IP-Adresse der Fritzbox eingegeben, oder der Name fritz.box.
add_fritzdrucker_02

Alle anderen Einstellungen werden nach belieben vorgenommen, bis man fertigist mit den Einstellungen.
add_fritzdrucker_03

Für Leute wie mich, die Geld sparen wollen und normale Texte als s/w ausdrucken wollen, sollten nun noch die Eigenschaften (Rechtsklick -> Eigenschaften) so ändern, dass dieser Drucker nur s/w druckt.
add_fritzdrucker_04

Wer aber dennoch auch bund drucken will, kann einfach einen weiteren Drucker einrichten (mit den gleichen Einstellungen) und ändert am Ende einfach die letzte Einstellung nicht in s/w, sondern in Color. Beim Drucken eines Dokumentes, kann im Druckmenü einfach ein passender (und am besten mit einem treffenden Namen versehender) Drucker ausgewählt werden. Das bietet sich besonders dann an, wenn man mit2 Benutzern arbeitet, die möglichst alles ohne großen Aufwand haben wollen. Man kann ihnen dann “verschiedene” Drucker3 zur verfügung stellen4 .

Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, oder ihr anregungen (Verbesserungen) habt, bitte schreibt einen Kommentar, oder (NEU) bewertet diesen Beitrag.

  1. In dieser Anleitung geht es rein um die lokale verwendung, nicht um die Einrichtung eines CUPS-Servers. Wie das geht werde ich, wenn Interesse besteht, später mal beschreiben. Wenn also Interesse besteht bescheid sagen. []
  2. Ohne jemanden zu nahe treten zu wollen []
  3. Druckereinstellungen, denn Hardware ist ja immer die gleiche []
  4. Beispielsweise für Duplex, verschiedene Formate, verschiedene Einzüge usw []

Weiter lesen


  1. Guenni
    September 7th, 2013 at 23:49

    Genau so hab ich’s gemacht – druckt nicht

Kommentieren