Prepaid Surf-Stick von FONIC – mit Kostenschutz

April 22nd, 2010 | Tags: , , , ,
Anzeige

[Trigami-Anzeige]

FONIC LOGO

FONIC LOGO

Nach meinem Bericht über den O2-Surfstick nun ein Surfstick von FONIC.
FONIC ist einer von vielen Prepaid Telefonanbietern. Und jetzt auch für mobiles Web.

Dabei wird eigentlich, wie auch bei anderen Anbietern, ein UMTS Stick beschafft, welcher einmalig 39,95 Euro kostet. Das Angebot gilt noch bis zum 30.04.2010. In den Stick kommt die SIM-Karte von FONIC. Die Software muss auf dem PC (Windows) oder dem Mac installiert werden. Die SIM-Karte muss aktiviert werden und dann geht es los.

BrucDabei fallen, wie “Prepaid” schon sagt, keine monatlichen Grundgebühren an. Leider habe ich auf der Webseite keinen Preis pro Minute gefunden.
Aber scheinbar ist das auch nicht das Hautaugenmerk von FONIC. Denn geworben wird mit der Tagesflatrate für 2,50 Euro pro Tag. Also schon mal 1,00 Euro weniger als bei O2. Und das besondere dabei ist der:

Kostenschutz LogoKostenschutz
Der Kostenschutz ist was recht Cleveres . Man zahlt jeden Tag die 2,50 Euro für die Tagesflatrate – aber nur die ersten 10 Tage. Ab den 11. Tag zahlt man bis zum Ende des Monats nichts mehr. Also zahlt man für eine Monatsflat effektiv nur 25,00 Euro. Die einen nennen es Kostenschutz, ich würde es Monatsflatrate nennen.
Im Rahmen dieses Artikels hatte ich nachgefragt, wie es denn ausschaut, wenn man nicht jeden Tag eine Tagesflatrate bucht. Also wenn man am 1.; 2.; 3.; … 8. dann aber erst wieder am 10. und 11. eine Tagesflatrate buche. Zahlt man dann ab dem 12. auch nichts mehr oder muss man die Flatrates am Stück nutzen?!

Der Stick soll eine Geschwindigkeit bis 3,6 Mbit/s sichern. Auf der FONIC Seite kann man sich aber auch anzeigen lassen, wie schnell man in seiner Gegend unterwegs sein kann.

Mehr Vorteile kann man gerne auch auf der FONIC Seite nachlesen.

Wie bei allen mobilen Internetverbindungen, die ich kenne, hat auch dieses eine Datenbeschränkung. Ab 500MB (für die Tagesflat) bzw. 5GB (für den Monat) wird die Geschwindigkeit auf GPRS heruntergedrosselt. O2 drosselt erst ab 1GB am Tag bzw. auch ab 5GB im Monat.

Weiter lesen


  1. Stefan
    November 2nd, 2010 at 15:42

    Schöner Artikel. Jetzt gibts einen Kostenschutz für mobiles Internet aber auch bei Simyo und Blau.de wie ich gerade bei http://www.kostenschutz-tarife.de/dontfollow gelesen habe. Hoffe nur, dass man die Tarife auch im Surfstick nutzen kann. Viele Grüße SM

  2. Dezember 14th, 2010 at 17:46

    FONIC ist top! Aber Abzocke und Abstrafung bei Drei.at Prepaid UMTS-Stick

    Um bei Reisen in Österreich ins Internet zu kommen, habe ich mir vor 2 Jahren noch einen Surf-Stick von Drei.at gekauft. Dann habe ich diesen Drei.at Surf-Stick letztes Jahr im Oktober aufgeladen. Nun wollte ich mich Anfang Dezember auf mein persönliches Drei.at Konto einloggen. Das ging aber nicht. Also habe ich dem Drei.at Service eine Anfrage per Mail geschickt. Zunächst wurde ich per automatischer Antwortmail um Geduld gebeten. Nach etwa sieben Tagen teilte man mir folgendes mit:

    “Sie können sich mit der Rufnummer 0660… nicht mehr einloggen, da die SIM-Karte inaktiv ist. Am 17.10.2010 wurde Ihre Wertkarte deaktiviert, weil über 1 Jahr kein Guthaben aufgeladen wurde.
    Wenn Sie gerne unser Internet ToGo weiter nutzen möchten, bitten wir Sie sich in einem 3Shop eine neue SIM-Karte zu kaufen.”

    Da ich aber vor einem Jahr mein Guthaben nicht verbraucht hatte, fragte ich wieder an, ob ich das alte Guthaben von Drei.at gutgeschrieben bekomme. Wieder die “Gedulds-Mail” und dann als Antwort, die gleiche Mitteilung von Drei.at, wie oben.

    Ich bin restlos enttäuscht vom Drei.at Service. Während man bei anderen Anbietern ein Guthaben sogar auf Wunsch ausbezahlt bekommt, wird ein Guthaben bei Drei.at einfach so ohne jeden Kommentar einkassiert. Man hatte mich auch nicht per Mail darauf hingewiesen, dass ich mein Guthaben bei Drei.at aufladen soll, weil sonst dieses verfällt. Ich kann nur sagen Finger weg von Drei.at und besser einen anderen Anbieter für mobiles Internet in Österreich suchen.

Kommentieren