Operation Walküre

Januar 25th, 2009 | Tags: , , , , , ,
Anzeige

Heute war ich mal wieder im Kino. Eine für mich kostenlose Vorstellung extra für diesen Film, damit man mal etwas mehr Bildung unter die Leute bringt. Also zum Film:

Um meinen kleinen Bericht zum Film mal mit einem, wie ich finde, passenden Zitat zu beginnen. “Ja was bleibt von dem Film im Kopf? Tom Cruise.”1

Ja es ist erschreckend, aber wahr. Tom Cruise ist sehr, sehr, SEHR dominant in diesem Film. Gut, das mag für einige Leute auch was gutes sein, doch seit dem ich weiß, mit welchen Leuten Herr C.2 so verkehrt.3 Aber zurück zum Film. Viele weitere Schauspieler durften an der Seite von Herrn C. spielen doch dominanterweise blieb nur er im Kopf.4

Die Schauspielerische Leistung von Herrn C. war schon recht gut, das will man wohl auch erwarten bei Produktionskosten von über 100 Millionen Dollar.5 doch würde ich dann doch nur ca 2 von 5 Punkten geben. Von der Storry her, muss ich sagen, da haben sich (die Macher) schon ordentlich was geleistet. Nun ist der Film nicht besonders spannend, vorallem da man weiß, wie es ausgeht, doch dafür haben sie schon viel rausgeholt. Kein großes Trara (wie ich finde) eher schon etwas am Original gehalten. Allerdings muss ich schon die einen oder anderen Punkte dafür abziehen, dass es ein zwei Sachen gibt, die ich einfach anders gemacht hätte. Beispielsweise gibt es bei der Finalenszene komisches Licht von hinten, unter den Soldaten. Und ich bezweifle ark, dass sich damals, bei einem Putsch jemand darüber gedanken gemacht hätte wo da die Bodenlampen stehen sollen.

Alles in allem sollte man nicht mit all zu vielen Erwartungen an den Film gehen. So promoted, wie der Film wurde / wird fehlt mir doch ein wenig das Rückrad an dem Film. Ich würde empfehlen zu warten, bis der Film auf DVD rauskommt. Geld fürs Kino lohnt nicht. Und er bekommt von mir 3 von 5 Punkte

  1. Zitat von Frau H., die mich begleitet hat []
  2. Ich werde ihn im weiteren Verlauf nur noch so nennen, da ich Cruise etwas eigenartig zu schreiben finde []
  3. Und ich meine nicht Katie Holmes []
  4. Unter anderem: Kenneth Branagh, Bill Nighy, Tom Wilkinson, homas Kretschmann, … []
  5. Da wird siche nen haufen Gage dabei gewesen sein N24 []

Weiter lesen


  1. Januar 26th, 2009 at 16:22

    Ich finde diesen Film nicht gut. Das hat mehrere Gründe. Ich bin nämlich der Ansicht, dass man endlich das leidige Thema etwas ruhen lassen soll. Es kommt immer wieder und Deutschland wird nie wieder Ruhe haben. Denn dieses Thema wird uns ein lebenslang begleiten. Der Film ist für mich ein Aktionfilm aber er hat mit der Realität nicht mehr so viel zu tun. Es wurde viel dazugedichtet und auch verändert. Darum sollte man ihn auf keinen Fall als Dokufilm ansehen. Das ist meine Meinung dazu.

Kommentieren