Me @ Cebit 2009

März 8th, 2009 | Tags: , ,
Anzeige

CeBIT 2009 Besuch

Ich war gestern auf der Cebit in Hannover und hatte viel spaß.

Besonders beeindruckend fand ich den Bereich der Frauenhofer-Gesellschaft.

CeBIT 2009 Besuch

Interaktive Anprobe

CeBIT 2009 Besuch

Der Spiegel, der sich um einen kümmert.


Da war zum beispiel der “Interaktive Anprobenspiegel”. Der kann einfach die Kleiderfarbe und das Motiv ändern, ohne das man sich umziehen muss. Spart Zeit und schohnt die Frisur. Und dann ist da noch der “Monsterspiegel”. Dieser “Spiegel” Kümmert sich um den Benutzer. Er kann nicht nur das Gewicht messen, sondern kann auch Puls und Blutdruck messen (beim reinen davorstehen). Dazu gibt er Tipps zum Zähneputzen und kann einen daran erinnern, wenn man mal vergessen hat sich zu kämmen und oder zu Duschen. Die Marktreife des Spiegels wird in frühstens 4-5 Jahren erwartet. Und über die Kosten kann man nur spekulieren.

Was soll ich noch groß schreiben, da gibt es andere, die können das besser als ich und haben auch mehr zu schreiben.12

  1. Bin gerade super unmotiviert []
  2. Ein paar qualitativ minderwertige Fotos gibt es aber doch noch zu sehen: Bei Flickr []

Weiter lesen


  1. März 11th, 2009 at 00:07

    Ich war irgendwie geschockt. Ich weiß auch nicht, aber ich hätte mir mehr erwartet. Ich war der Meinung, dass man da etwas mehr sieht. Ich war noch nie und bin auch dieses Jahr eigentlich nur durch Zufall dort hingekommen ich habe eine Einladung bekommen und die konnte ich nicht ausschlagen. Es war schon schön zu sehen was es da alles gibt, aber ich weiß auch nicht ich glaube, dass ich da eine ganz andere Vorstellung hatte. Aber es war schon schön und ich überlege schon ob ich nächstes Jahr wieder fahren werde.

Kommentieren