Google Webfonts

Mai 19th, 2010 | Tags: , , ,
Anzeige

Google hat eine wirklich einfach Möglichkeit geschaffen einfach Schriftarten zu verwenden, die nicht so ohne weiteres auf allen Rechnern installiert ist.

Früher mussten dafür Texte in Grafiken umgewandelt werden. Nachteil ganz klar: Suchmaschinen wissen nicht was auf dem Bild zu sehen ist und man konnte nicht einfach kopieren1.

Doch nun geht das ganze recht einfach:

<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8">
<title>Test Text</title>
<link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Reenie+Beanie' rel='stylesheet' type='text/css'>
<style type="text/css">
h1 { font-family: 'Reenie Beanie', arial, serif; }
</style>
</head>
<body>
<h1>Dieser Text hat jetzt eine besondere Schrift</h1>
</body>
</html>
Google Schriften

Google Schriften

Wie gesagt verdammt einfach. Wie es genau geht findet man auf http://code.google.com/webfonts

  1. Ab und an ist das ja doch mal gewünscht []

Weiter lesen


Keine Kommentare
Kommentieren